Der Interfriesische Rat

 

Der Interfriesische Rat ist die gemeinsame Organisation der Friesenräte in den drei Frieslanden. Er vertritt die gesamtfriesischen Interessen nach außen. Seine Mitglieder sind die Mitglieder der jeweiligen Friesenräte der drei Sektionen "West", "Ost" und "Nord". Zwischen diesen drei Sektionen wechselt der Vorsitz alle drei Jahre. Foto oben: Mitgliederversammlung aller drei Sektionen am 5.  Juni 2015 in Westerland / Sylt (Nordfriesland)